Schönheitsinjektionen – Jugend aus der Spritze?

Schönheit liegt ja bekanntlich im Auge des Betrachters. Doch immer noch geht der Trend hin zum perfekten jugendlichen Aussehen mit einer makellosen glatten Haut. Denn Jugend und Schönheit vermittelt auch Erfolg im Leben und Beruf. Wer sich dem allgemeinen Schönheitsidol anpasst, hat nachweislich größere Chancen auf dem hart umkämpften Arbeitsmarkt. Kein Wunder also, dass sich auch immer mehr Deutsche Gesichtsfältchen unterspritzen lassen. Doch gibt es Risiken und was sollte beim Liquid Lifting beachtet werden?

Nutzen und Risiken gegeneinander aufwiegen

In Deutschland darf nur ein zugelassener Arzt oder Heilpraktiker eine Faltenunterspritzung vornehmen. Der Grund ist simpel. Es bestehen einige Risiken, die nicht unbeachtet bleiben sollten.

Schönheitsinjektionen können mit verschiedenen Substanzen durchgeführt werden. Einige von ihnen bauen sich nach einiger Zeit wieder ab. Zu diesen resorbierbaren Substanzen gehört das Nervengift Botulinumtoxin, auch Botox genannt, welches sich einer großen Beliebtheit erfreut. Aber auch Hyaluronsäure, Kollagen oder aufgearbeitetes Eigenfett kann als sogenannte Dermalfiller verwendet werden. Da sich diese Substanzen mit der Zeit auflösen, minimieren sich die Risiken wieder, sofern Sie nicht allergisch auf den Wirkstoff reagieren.

Eine weitere Möglichkeit sind die nicht-resorbierbaren Substanzen, also künstlich hergestellte Dauerimplantate, die sich nicht auflösen und nur sehr schwer bis gar nicht entfernt werden können. Da sich die Gesichtshaut mit den Jahren verändert, diese Implantate sich jedoch fest an ihrem Platz befinden, führt diese Art der Faltenunterspritzung meist nach Jahren zur Unzufriedenheit. Bei der chirurgischen Entfernung können Narben entstehen, die sichtbar bleiben.

Wo können Schönheitsinjektionen in Deutschland durchgeführt werden?

Wenn Sie sich hierzulande einer Faltenunterspritzung unterziehen möchten, so darf dies nur von einem ausgebildeten Spezialisten erfolgen, denn besonders eine falsche Behandlung im Gesicht kann gravierende Auswirkungen haben, die sich mitunter auf das zukünftige Leben auswirken können. Schönheitskliniken haben sich mitunter auch auf die Faltenunterspritzung spezialisiert. Aber auch niedergelassene Schönheitschirurgen bieten in ihren Praxen diesen Service an. Im Internet finden Sie weiterhin eine Liste von Schönheitssalons, zu deren Repertoire auch die Schönheitsinjektionen zählen. In der letzten Zeit werben vereinzelte Heilpraktiker oder Schönheitschirurgen mit dem Service der Faltenunterspritzung in den eigenen vier Wänden. Hierbei sollten Sie jedoch Vorsicht gelten lassen, denn auch solch kleine Eingriffe sollten in einer sterilen Umgebung von qualifiziertem Personal durchgeführt werden und nicht am Kaffeetisch mit Freundinnen. Gerade, wenn es zu unvorhergesehenen Zwischenfällen oder Allergien kommen sollte, kann das geeignete Equipment einer Klinik recht hilfreich sein.
Je besser Sie sich vorab über die Vorgehensweise des Eingriffs und die Qualität des durchführenden Personals informieren, desto besser können Sie die Risiken abschätzen und die Gefahr minimieren. Suchen Sie online nach Testergebnissen, Bewertungen und Erfahrungsberichten von Kunden, die diesen Service bereits durchgeführt haben. So minimieren Sie das Risiko und können bald von einer makellos glatten Gesichtshaut profitieren.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.